Autorentipps

Liebe Autoren und Schriftstellerkollegen,

Ich bin weder William Shakespeare noch J.K.Rowling, ich habe keine 50 Bestseller geschrieben und bin auch kein perfekter Schriftsteller.
Aber ich liebe gute Bücher und lächle beim Lesen schöner Geschichten. Deshalb nehmen Sie das, was ich gelernt habe oder nehmen Sie es nicht. Wenn Sie es nehmen, dann lächeln wir vielleicht gemeinsam.

Für mich ist ein gutes Buch wie ein schönes Haus, Ihre Leser fühlen sich darin wohl. Pflegen Sie deshalb:

1. Das Schlafzimmer: Wer träumt, gewinnt.
2. Die Werkstatt: Übung macht den Meister.
3. Die Küche: Bekochen Sie Ihre Leser.
4. Das Wohnzimmer: Hören Sie gut zu.
5. Das Arbeitszimmer: Schwelgen Sie dahin.
6. Die Dachterrasse:Virales Marketing.

Soviel zum Schnelldurchlauf.
Spannung, Spannung ... Wenn Sie genauer wissen möchten, wie Sie ein gutes Buch oder vielleicht sogar einen Bestseller schreiben, dann füllen Sie jetzt einfach folgende Felder aus & erhalten sofort und kostenlos alle Weisheiten. Bis gleich!

:
: