Du willst ein Referat über Caros Wunsch machen?

Gute Entscheidung!! Nicht nur weil die Geschichte so gut ist, sondern auch weil wir dir die Arbeit ein wenig leichter machen werden.Smile

Ganz schreiben werden wir dir dein Referat natürlich nicht, aber wir verraten dir, wie du dein Referat gestalten und welche Informationen du am Besten einbauen kannst. Bereit!?

Hoffentlich Ja.

1. Aufbau des Referats:

Auf folgende Punkte solltest du nicht vergessen:

  • Informationen über den Autor (Wer ist und was macht Albert Griesmayr?, Warum schrieb er Caros Wunsch?)
  • Informationen über das Buch (Wann erschienen?, Wo veröffentlicht?, Grundlegende Daten wie z.B. Roman oder Sachbuch?, geht es um       Handtaschen oder Weihnachtskekse?, ...)
  • Inhalt des Buches (Das Buch zusammenfassen bzw.Den Beginn des Buches erzählen und wie sich der Inhalt entwickelt, aber dann das Ende nicht verratenSmile)
  • Interpretationen, Meinungen(Welche Rezensionen gibt es über das Buch?, Welche Kritik? Was sagen andere über das Buch?)
  • Persönliche Motivation Caros Wunsch als Thema gewählt zu haben (Warum hast du persönlich Caros Wunsch gewählt? Was gefällt dir besonders gut?)
  • Persönliche Meinung über das Buch (Wie fällt dein Urteil aus? Versuche möglichst objektiv zu sein)

2. Nützliche Zusatzmaterialien

  • So kannst du dein Referat noch spannender gestalten:
  • Trage einen Teil des Buches vor
  • Zeig die Welt, die du selbst gezeichnet hast
  • Baue den FilmTrailer ein (ab JAN 09 online)
  • Zeig die Homepage 
  • Mach am Ende des Referats ein kleines Quiz über dein Referat und belohne mit Zuckerln o.ä.

3. Woher du alle Infos bekommst?

 Wenn du das Buch gelesen hast, so solltest du alle Informationen haben. Darüber hinaus hat Albert Griesmayr auch sehr viele Informationen auf diese Hompegge gepackt, die dir helfen können.

VIEL ERFOLG beim Vorbereiten des Referats!